Stefan Greuter Band präsentiert erste CD

Freitag, 17.05.2024 | 20:00 Uhr

Das Projekt um den Imster Liedermacher Stefan Greuter setzt mit der Präsentation von „Ab und zu“ einen lang ersehnten Meilenstein.

Das Debütalbum der „Steve Greuter Band“ hat wie ein edler Wein die notwendige Zeit zur Reife genutzt. Nun entfaltet es seine vollmundige musikalische Blüte. Im Rahmen des Konzertes in der Stadtbühne stellt das Ensemble die Songs der ersten Stunde, aber auch frische Klänge mit Blick in die Zukunft vor. Das Publikum darf sich auf eine Mischung aus sozialkritischen und gesellschaftsbezogenen Themen, herzerwärmenden Liebesliedern und lebensnahen Geschichten freuen. 
  
Die Stefan Greuter Band sind: Stefan Greuter (Gesang und Gitarre), Vanessa Gigele (Keyboards), Aleksandar Koncar (Bass) und Christian Unsinn (Drums). Live verstärkt sich das Quartett mit E-Gitarre und Backing-Vocals.  
  
Die Bandbreite der Songs reicht von rockig über bluesig, ska-beeinflusst bis hin zu gefühlvollen Balladen. Ins Haus steht ein abwechslungsreicher Abend, der zum Zuhören, Tanzen, Schmunzeln und Nachdenken einlädt. 

Stefan Greuter Band 
Freitag, 17. Mai 
Beginn: 20:00 Uhr 
Eintritt: 15,- Euro VVK, 18,- Euro AK